FANDOM


Kyouya Ootori
Kyouya ootori
Info
Schule Ouran High School
Clubs Ouran Host Club
Klasse Oberstufe 1-A
Alter 17
Geschlecht Männlich
Nationalität Japanisch
Geburtstag 22. November
Sternzeichen Skorpion
Größe 1,81 m
Blutgruppe AB
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Schwarz
Beruf Schüler
Lieblingsfächer Englisch, Deutsch, Physik
Lieblingsessen Scharfe Gerichte
Erster Auftritt Manga Kapitel 1
erster Auftritt Anime Episode 1
Japanische Synchronsprecher 1. Junichi Suwabe, 2. Masaya Matsukaze
Deutsche Synchronsprecher Felix Spieß


Kyōya ist mit den Finanzen des Host Clubs betraut und ist, wenn es ihm einen Vorteil bringt, immer höflich und zuvorkommend. Wenn ihm jedoch etwas keinen Vorteil bringt, ist genau das Gegenteil der Fall und er wirkt wie ausgewechselt. (Laut Haruhi ist das jedoch nicht immer der Fall - manchmal hilft er offenbar auch wenn er keinen direkten Vorteil sieht) Jedoch ist er freundlicher als er zu Anfang zugibt. Er ist der beste Freund von Tamaki und mag auch Haruhi, jedoch zeigt er das nicht immer offen.

Seine Familie ist seitjeher im Gesundheitswesen (also Herstellung von Medizinprodukten/Maschinen etc.) tätig. Kyôya hat 2 ältere Brüder und somit wenig Chancen das Erbe seines Vaters anzutreten, dazu kommt noch eine ältere Schwester deren Name jeoch auch nicht genannt wird.

Für Kiyôya war immer klar, dass er keine Chance haben würde, dass Unternehmen seines Vaters zu übernehmen und dass er vielleicht mehr dafür leisten könnte - doch dass es ihm als 3. Sohn nicht gestattet ist aus dem Rahmen zu fallen (soll heißen, er darf nicht mehr leisten als seine Brüder). Zwar sagt er immer, dass er es akzeptiert, dennoch zeigte sich in einem Rückblick, dass es ihm sehr wohl etwas ausmacht und er damit nicht aus dem Rahmen fallen zu dürfen ganz unzufrieden ist. Als Tamaki (der damals - 2 jahre vor beginn der Storyline - bei ihm bei Besuch war) davon sprach nicht zu wissen ob er selbst das Suô Unternehmen übernehmen will hat Kyôya die Beherschnung verloren und damit deutlich gemacht, wie sehr es ihm gegen den Strich geht seine Rolle zu spielen.

Als er gegen Ende der Story im Anime alles getan hatte und damit die Möglichkeit hatte es zu übernehmen in Zukunft, verdeutlichte er seinem Vater, dass er es gar nicht mehr wolle.

Er wird von Tamaki als Mutter bezeichnet.



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.